Produkte

Doppelflanschrohrdichtungen

Doppelflanschrohre
UNIVERSAL Dichtung  Doppelflanschrohre Geteilt K

Wenn Stahl- oder Gussrohre mit einem Doppelflansch in einer Kernbohrung oder einem Futterrohr abgedichtet werden müssen, muss der Außendurchmesser der Dichtung größer sein als der Außendurchmesser des Flansches. Die Dichtung muss deshalb geteilt sein und wegen ihrer Breite mit 2 Reihen Spannschrauben versehen werden. Diese Dichtungen sind sowohl mit stark gerippten Druckscheiben aus Thermoplast als auch in Edelstahl lieferbar.

Geteilte Dichtungen für Doppelflanschrohre:
U = Außen-Durchmesser in mm U 250 U 250 U 300 U 350
DN Futterrohr oder. Kernbohrung 250 mm +/- 2 mm 250 mm +/- 2 mm 300 mm +/- 2 mm 350 mm +/- 2 mm
Leitungen/-Rohr A-Durchmesser 80 = 97 mm A-Durchmesser 100 = 118 mm A-Durchmesser 150 = 170 mm A-Durchmesser 200 = 232 mm A-Durchmesser

Rabeneick GmbH, Nord-West-Ring 14, 32832 Augustdorf, Tel: 05237 / 898 44 20

Anmelden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.